Mobility-Management

SecurePIM

einfach und sicher mobil Arbeiten

  • Alles in einer benutzerfreundlichen App: E-Mail, Kalender, Kontakte, Dokumente, etc.
  • Strikte Trennung von Firmen- und privaten Daten
  • Durchgängige Ende-zu-Ende Verschlüsselung
  • Einfache Integration, Konfiguration und Rollout
  • Freigabe durch das BSI für Dokumente bis zur Geheimhaltungsstufe „Verschlusssache – nur für den Dienstgebrauch (VS- NfD)“ ist möglich
Kontakt
info.security[at]t-systems.com
Ihr T-Systems Team für mobile Lösungen

  •  

    Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Bei SecurePIM steht der Schutz der Unternehmensdaten bei gleichzeitig hoher Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Egal ob die Nutzung von Email, Kalender, Unternehmenskontakte oder der Zugriff auf Unternehmensinhalte vom mobilen Endgerät aus, die gesamte Kommunikation und auch die Ablage der Daten erfolgen verschlüsselt. Selbst, wenn die mobilen Endgeräte nicht von der eigenen IT mit einem Mobile Device Management verwaltet werden.
Die Funktionsweise von SecurePIM ist einfach. SecurePIM ist ein Container, d.h. ein abgetrennter und gesicherter Bereich auf dem mobilen Endgerät. In diesem befinden sich alle Unternehmensdaten und sind strikt von allen anderen Apps außerhalb des Containers getrennt. Alle Daten innerhalb des Containers sind verschlüsselt (hybride Verschlüsselung mit RSA bis zu 4096 Bit und AES-256) und durch einen PIN, ein Passwort oder einen Fingerabdruck geschützt.

Konsequent verschlüsselt und intuitiv zu bedienen

Durch die verwendete Containertechnologie erfolgt eine klare Trennung zwischen privaten und geschäftlichen Daten auf dem Endgerät. Hierbei werden nur die Unternehmensdaten innerhalb des Containers kontrolliert, nicht das Gerät selbst. Somit wird die Privatsphäre des Mitarbeiters geschützt. Damit ist es möglich neben den eigenen Mitarbeitern auch externe Partner schnell und einfach einzubinden (BYOD).
Die wichtigsten Vorteile für SecurePIM-Benutzer sind:
  • Alles in einer App - einfache und intuitive Nutzung
  • Zugriff auf bis zu drei E-Mail Accounts
  • Transparente und einfache Nutzung verschlüsselter E-Mails (S/MIME)
  • Offline Verfügbarkeit und Editierbarkeit der Dokumente
  • Sicherer Zugriff aufs Intranet
  • Entsperrung das Gerät mit Touch ID (optional)
Die wichtigsten Vorteile aus Sicht der IT, Security und Datenschutz sind:
  • Strikte Trennung zwischen privaten und dienstlichen Daten auf dem Endgerät
  • Erzwingen von Compliance, durch Vorgabe von Sicherheitskonfigurationen und Richtlinien für Geräte und Anwendungen
  • Kontrolle und Überwachung des Datenzugriffes sowie verschlüsselte Kommunikation mit den lokalen Servern via TLS Gateway
  • Verschlüsselte Ablage der Daten im Container
  • Sperren und remote Löschen des Containers bei Sicherheitsvorfällen
Entwickelt wurde SecurePIM speziell im Hinblick auf die Erfüllung der Anforderungen des Datenschutzes bzw. der DSGVO, von der Virtual Solution AG einem deutschen Unternehmen. Durch den „schlanken“ Aufbau und die verwendete Container-Technologie besitzt die App im Vergleich zum klassischen Mobile Device Management (MDM) eine deutlich geringere Komplexität und reduziert damit den administrativen Aufwand. Dies schließt jedoch eine Kombination mit MDM-Lösungen, wie z.B. MobileIron oder Airwatch, nicht aus.
Webinar am 16.10.2018 von 10 - 11 Uhr
Mobile Endgeräte sind aus modernen Verwaltungen und öffentlichen Institutionen nicht mehr weg zu denken. Mit SecurePIM steht der Schutz Ihrer Daten bei gleichzeitig hoher Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund, Ihre gesamte Kommunikation und auch die Ablage Ihrer Daten erfolgen verschlüsselt. Erfahren Sie in unserem Webinar mehr über die Vorteile von SecurePIM.

Mehr erfahren

EU DSGVO
Unterstützt bei der Einhaltung der DSGVO.
Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) löst das bestehende Bundesdatenschutzgesetz sowie die Landesdatenschutzgesetze ab. Betroffen sind alle Unternehmen, Institutionen, Behörden und öffentlichen Stellen auf Bundes-, Landes- oder kommunaler Ebene, die IT-basiert mit personenbezogenen Daten arbeiten.

Mehr erfahren

30 Tage kostenlos Testen

Nutzen Sie die Möglichkeit, SecurePIM kennenzulernen und auf Herz und Nieren zu testen.
Jetzt Testen​​​​​​​

Sicheres mobiles Arbeiten

Innerhalb des Containers stehen dem Nutzer folgende App-Module zur Verfügung:
SecureMailer
Senden und Empfangen verschlüsselter Emails im S/MIME Standard. Selbst E-Mails, die nicht verschlüsselt sind, werden auf dem Gerät verschlüsselt abgelegt.
SecureContacts
Das Unternehmenskontaktverzeichnis kann im Container hinterlegt werden, so dass es von den privaten Kontakten sicher getrennt ist. Private Apps somit nicht auf Firmenkontakte zugreifen.
SecureCalendar
Mit dem Unternehmenskalender integrierte Terminverwaltung.
SecureDocuments
Sicherer Zugriff auf Fileshares und Dokumentenmanagementsysteme im Unternehmen von unterwegs. Die Ablage auf dem Mobilgerät erfolgt verschlüsselt.
SecureBrowser
White- und Blacklist für Websites und Portale mit sicherem Zugriff aus der SecurePIM Umgebung auf das Intranet, z. B. eine CRM-Lösung mit sensiblen Daten.
SecureTasks
Aufgaben sicher in SecurePIM verwalten.
SecurePhotos
Arbeitsbezogene Kameraaufnahmen können im sicheren Container abgelegt werden.
Smartcard
In der höchsten Sicherheitsstufe kann die Authentifizierung und Entschlüsselung aller in SecurePIM abgelegten Daten über eine externe SmartCard erfolgen.