IP-Datenprodukte (Access)

Business Premium Access

So flexibel wie Sie

  • Voice VLAN mit reservierter Übertragungskapazität
  • Bandbreite bis zu 1.000 Mbit/s
  • Höchste Ansprüche an Stabilität, Flexibilität und Sicherheit
Kontakt
info.security[at]t-systems.com
Ihr DTBS GmbH Vertriebsteam

  •  

    Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Mit dem Business Premium Access Portfolio wird die Trennung von Anschluss und Diensten Realität. Der Anschluss bildet die Basis vieler Leistungen - von Telefonie über Internet bis zur Cloud. Services sind frei kombinier- und skalierbar. Entscheiden Sie jederzeit, welche Dienste Sie benötigen.

Gut gerüstet für die Zukunft:

Business Premium Access ist der leistungsstarke Kommunikationsanschluss zur flexiblen Nutzung der digitalen Dienste der Telekom. Das Besondere: Jeder gebuchte Service – z. B. Telefonie und Internet – bekommt ein eigenes Virtual Local Area Network (VLAN) mit reservierter Bandbreite zugewiesen.

Individuell und sicher:

Sobald der Business Premium Access installiert ist, können weitere Services flexibel hinzugebucht werden. Ob mehr Übertragungskapazität für Telefonie-Dienste der Telekom oder mehr Bandbreite fürs Internet, all das lässt sich bei einem entsprechend dimensionierten Business Premium Access ohne physische Arbeiten am Anschluss einrichten. Bei Telefonie und Internet können diverse Qualitätsprofile im Rahmen von Quality of Service (QoS) genutzt werden.

​​​​​​​Ihre Vorteile

  • Business Premium Access ist der Anschluss für mehrere Dienste der Telekom
  • Für jeden genutzten Dienst wird ein eigenes VLAN mit garantierter Bandbreite verwendet
  • Änderungen an den Diensten sind sehr flexibel möglich
  • InternetConnect mit symmetrischen Bandbreiten bis 1.000 MBit/s (zukünftig noch mehr)
  • Voice VLAN mit reservierter Übertragungskapazität für bis zu 1.000 parallele Gespräche eines Voice-Dienstes der Telekom
  • Nutzung von Qualitätsprofilen (QoS) für Telefonie und Internet
  • Kostenfreie Domain (DNS Vertrag benötigt)
  • Energie- und platzsparend, es wird nur ein Netzabschluss benötigt
  • Hohe mittlere Verfügbarkeit von 99,5 % im Jahresdurchschnitt

BUSINESS PREMIUM ACCESS (BPA) ALS BASIS

Benötigte Dienste einfach hinzubuchen

Business Premium Access
Ein Anschluss zur Nutzung vieler IP-basierter Dienste
  • Bereitstellung jedes Dienstes in einem separaten Virtual Local Area Network
  • Bundesweit verfügbar auf Basis von Kupfer oder Glasfaser
  • Performante Leistung für alle Dienste
  • Einsatz hochwertiger Netzkomponenten und garantierte Bandbreite
  • Hohe mittlere Verfügbarkeit von
    99,5 % im Jahresdurchschnitt
Voice VLAN am BPA
Fest reservierte Übertragungskapazität für Telefonie-Dienste der Telekom
  • VLAN mit direkter Verbindung zur Voice-Plattform
  • Exklusiv für Telefonie-Dienste, keine Beeinträchtigung von anderen Diensten
  • Höchste Sprachqualität und Sicherheit
  • Kompatibel zu den Telefonie-Diensten der Telekom
.
InternetConnect am BPA
Internet-Zugang mit symmetrischer, fest reservierter Bandbreite
  • Bereitstellung der Internet-Anbindung im eigenen Virtual Local Area Network
  • Feste IP-Adressen (IPv4 und IPv6)
  • Optimal zur Standortvernetzung und für den Betrieb eigener Server
  • Optional: Abwehr von DDoS-Attacken
  • Unterstützt Nutzung von Qualitätsprofilen (QoS)

Sicher und zuverlässig kommunizieren

​​​​​​​

Am Business Premium Access wird jeder genutzte Service über ein separates Virtual Local Area Network (VLAN) betrieben. Dadurch bekommen Dienste wie Telefonie oder Internet-Zugang ganz automatisch die nötige Bandbreite reserviert.


1) Voice LAN umfasst keinen Telefoniedienst. Dieser muss gesondert beauftragt werden.