Infrastrukturen aus der Cloud

DSI vCloud

Sichere IT-Infrastruktur-Ressourcen aus der Cloud

  • Vorhandene VMware-Kapazitäten erweitern
  • Hosting in hochsicheren, deutschen Twin-Core-Rechenzentren mit 99,98% Verfügbarkeit p.a.
  • Nutzungsmodelle: Von Pay-as-you-go bis zu fertigen Paketen
Kontakt
info.security[at]t-systems.com
Ihr T-Systems Vertriebsteam

  •  

    Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Dynamic Services for Infrastructure with vCloud (DSI vCloud)

Mit VMware-Technologie virtualisierte IT-Infrastrukturen nach Bedarf hinzu- und abbuchen sowie zwischen Private und Hybrid Cloud verschieben.
DSI vCloud eignet sich für den Umstieg in die Cloud, wenn bereits eine Legacy-Umgebung vorhanden ist. Sie erweitern damit ganz einfach und unkompliziert Ihre Ressourcen in die Cloud. Durch DSI vCloud können Sie alle Ihre Ressourcen über nur eine Oberfläche verwalten.
DSI vCloud basiert auf VMware vSphere® und vCloud Director® aus dem Hause VMware, dem branchenführender Anbieter von Virtualisierungssoftware. Die langjährige Partnerschaft zwischen VMware und T-Systems sichert die ständige Weiterentwicklung von DSI vCloud und den Einsatz der neuesten VMware-Technologien.
HOSTING & BETRIEB
  Hosting-Standort    Applikationsbetrieb

Vorteile der DSI vCloud

  • Kompatibilität und Cloud-Management
    Vereinfachen Sie die Verwaltung der Cloud-Umgebung durch den Einsatz von weltweit verbreiteten VMware-Standard-Tools.
  • Flexible Netzanbindung
    Sie erreichen DSI vCloud direkt über das Internet oder über eine dedizierte Anbindung.
  • Ressourcenkontrolle im Self-Service
    Behalten Sie den Überblick und kontrollieren Sie jederzeit die Auslastung Ihrer Ressourcen.
  • verschiedene Nutzungsmodelle und kurze Vertragslaufzeiten
    Wählen Sie aus Basic, Committed oder Dedicated das für Sie passende Nutzungsmodell.
  • Managed OS
    Beauftragen Sie T-Systems mit dem Management der bereitgestellten Betriebssysteme.
  • VMware Kapazitäten erweitern
    Mit DSI vCloud erweitern Sie Ihre eigenen, bereits mit VMware virtualisierten Rechenzentren, ganz einfach nahtlos in die Cloud.

Alle Services der DSI vCloud

Virtuelle Maschinen
Sie können im DSI vCloud Self Service Portal eigene virtuelle Maschinen auf Basis eigener Images oder von T-Systems bereitgestellten Images anlegen. Die virtuellen Maschinen werden in vApps zusammengefasst.
Kataloge und Templates
Die Telekom stellt Kataloge mit vordefinierten Templates zur Verfügung. Die Templates stehen als Managed-OS- bzw. Selfmanaged-OS-Varianten zur Verfügung (RHEL, SUSE, Windows Server).
Virtuelle Maschinen
DSI vCloud bietet Ihnen von echtem Pay-as-you-go, über fertige Pakete mit Burst-Kapazitäten bis hin zu exklusiv betriebenen Ressourcen die ganze Bandbreite moderne Cloud-Technologie.
Online-Datenspeicher
Sie können zwischen drei Online-Speicherqualitäten wählen. Der Online-Datenspeicher befindet sich in der gleichen Rechenzentrumslokation wie die genutzten Compute-Ressourcen.
Backup Integrated Disk Storage
Alle Speicherqualitäten stehen zusätzlich auch als Backup Integrated Disk Storage (BIS) zur Verfügung.
BIS beinhaltet zusätzlich zum Online-Datenspeicher eine snapshot-basierte Datensicherung auf einem sekundären Datenspeicher in der jeweils anderen Hälfte des TwinCore Rechenzentrumverbundes.
Backup-as-a-Service (BaaS)
Backup-as-a-Service (BaaS) bietet dem Kunden die Möglichkeit Backups und Restores einmalig oder regelbasiert im Self-Service anzulegen.
Online Snapshots von VMs
Es besteht die Möglichkeit, über die VMware-Snapshot-Funktionalität eine Online-Kopie einer VM zu erstellen. Die Kopie kann im kundeneigenen Katalog als Template gespeichert werden.
Virtuelle Netzwerke (VXLANs)
Sie können bedarfsorientiert im VXLAN logisch voneinander getrennte Netze anlegen.
Disaster-Recovery-Fähigkeit
Durch die Möglichkeit vDCs in verschiedenen Rechenzentren des TwinCore-Rechenzentrumsverbundes zu betreiben, lassen sich DR-Konzepte in DSI vCloud umsetzen.
Flexible Internet Access
Über Flexible Internet Access können VMs sowohl für eingehenden als auch ausgehenden Datenverkehr ins Internet freigeschaltet werden.
Virtual Load Balancer & Firewall
Es stehen Ihnen VMware-basierte Firewall & Loadbalancer- Funktionalitäten zur Verfügung (Edge Service Gateway). Zudem bietet der Edge Service Gateway die Möglichkeit, Routing-, NAT- und Portfiltering-Einstellungen vorzunehmen.
Private Netzanbindungen
DSI vCloud unterstützt die Anbindung Ihres Rechenzentrums an die Plattform sowohl über ein gemanagtes Internet VPN, MPLS als auch Ethernet Connect.
Managed Firewalls
Alle privaten Verbindungen von Kundennetzen müssen zwingend über eine Firewall zur Netzinfrastruktur der DSI vCloud geleitet werden. Es stehen Firewall Varianten unterschiedlicher Leistungsausprägung zur Verfügung.
Distributed Firewall
Die Distributed Firewall in vCloud bietet die Möglichkeit Firewall Regeln auf der Ebene jeder einzelnen virtuellen Maschine zu konfigurieren. Nicht nur das, die Firewall ist sogar Teil des Hypervisors und besteht somit für jeden einzelnen virtual Network Interface Controller (vNIC).
Dynamic Routing und Virtual Private Networks
Nutzen Sie Open Shortest Path First (OSPF) und Border Gateway Protocol (BGP) Algorithmen zum automatischen Erstellen von Routingtabellen zwischen dynamischen VMware NSX® Edge™ Gateways. 
Self Service Portal
Um Ihre virtuelle Umgebung komfortabel zu managen steht Ihnen ein intuitiv bedienbares Self-Service-Portal zur Verfügung.
Managed OS
DSI vCloud bietet die Möglichkeit Betriebssysteme zu verwenden, die von der Telekom gemanagt werden.
Workloads & vCloud Connector
Benutzer können vorhandene Workloads (VMs und vApps) in DSI vCloud hochladen.
vCloud API
Alle Funktionen, die über das Self-Service-Portal verfügbar sind, sowie einige weitere Funktionen, können über eine REST-basierte API aufgerufen werden.
Single-Sign-On / ID-Provider
Sie können Ihre Organisation für die Verwendung eines SAML-Identitätsproviders aktivieren.

ComplianceDer Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten hat höchste Priorität.

Der Betrieb der DSI vCloud-Infrastruktur und die Sicherung der Daten erfolgt in hochsicheren Twin-Core Rechenzentren in Deutschland. Die Datenverarbeitung unterliegt dabei den strengen Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). 
Um die aktuellsten Sicherheits- und Datenschutzanforderungen zu erfüllen, unterliegen alle Services eigenen, strengen Vorgaben und werden regelmäßig von unabhängigen Institutionen geprüft und zertifiziert.
Sie sind nicht angemeldet
Melden Sie sich an um gleich zu bestellen!
Sie haben noch keine Benutzerkennung für das Kundenzentrum? Dann registrieren Sie sich hier. Neuregistrierung​​​​​​​
DSI vCloud Experten-Team

Wir beraten Sie persönlich und individuell!
0800 330 4477

E-Mail schreiben

Nutzungsmodelle und Preise

Basic vDC Commited vDC
Die perfekte Edition für Ihre Ansprüche Pay-As-You-Go: Zahlen Sie nur das, was Sie wirklich brauchen. Optimal für Entwicklungs- und Testumgebungen Vordefinierte Pakete: transparente Preise auf Basis von festen Paket-Größen mit mindestens 25% Burst-Kapazität für mehr Flexibilität
Nutzungsmodell Frei wählbare Ressourcen Feste Ressourcen mit flexiblem Anteil
Verrechnungsmodell Verbrauchsabhängig Fixer und verbrauchsabhängiger Anteil
Mindestnutzungsdauer Keine 3 Monate
Empfohlen für Für Test- und Entwicklungsumgebungen Für Produktiv-Umgebungen
Vorteile Hohe Flexibilität & keine laufenden Kosten Jederzeit variable Nutzung möglich, um Lastspitzen abzudecken
Preise ab 0,00 € | Monat zzgl. einmaliger Einrichtungskosten von 178,20 € ab 520,20 € | Monat zzgl. einmaliger Einrichtungskosten von 178,20 €

Service Leistungen

DSI vCloud Consulting
Nutzen Sie unsere Erfahrung: Wir sind strategischer Partner von VMware und betreuen zahlreiche Kunden auf unserer Plattform. Mit standardisierten Prozessen und Tools begleiten wir Sie bei der Transformation in die Cloud.
 
Ihr persönliches Consulting
121,50 € / Stunde.
Unsere Experten unterstützen Sie u. a. bei:
  • Einrichtung des Internet Access
  • Netzwerkkonfiguration
  • Migration von Daten
  • Anwendungen und virtuellen Maschinen
  • Einrichtung des Internet Access
Auch die Unterstützung bei der Entwicklung einer Strategie, sowie beim Aufbau eines Betriebsmodells und einer Anwendungslandschaft für eine private/hybride Cloud können Bestandteil des Consulting-Angebotes sein

DSI vCloud ist sicher

Video

Neue Geschäftsmodelle schnell und risikofrei realisieren

DSI vCloud ist ein hochsicheres, hybrides IaaS-Angebot, mit dem Unternehmen ihre Infrastrukturkapazitäten basierend auf VMware-Technologie nach Bedarf um virtuelle Rechenzentren erweitern können. Für die IT bilden VMware-Oberflächen und -Tools die Grundlage für eine einfache und schnelle Implementierung, da sie im Rechenzentrumsbetrieb bereits im Einsatz sind. Auch darüber hinaus lässt sich DSI vCloud breit einsetzen, z. B. für Produktivumgebungen in Test- und Entwicklungsszenarien. DSI vCloud unterstützt dabei sowohl traditionelle Applikationen als auch Next Generation Apps.
 

Weitere Videos

Die Leistung richtet sich nur an Geschäftskunden. 
Alle Preise zzgl. Umsatzsteuer.
Es gilt die jeweils gültige Leistungsbeschreibung und Preisliste der T-Systems International GmbH.